Galenica und Aevis Victoria beteiligen sich an Gesundheitsplattform

Die Gesundheitsunternehmen möchten sich an der digitalen Gesundheitsplattform Well beteiligen.
Du bist hier:

Galenica (GALE 71.95 +0.35%) und Aevis (AEVS 20.90 +6.63%)Victoria beteiligen sich an der digitalen Gesundheitsplattform Well. Gemeinsam mit den vier Gründungspartnern CSS, Visana, Medi24 und der Zur Rose-Gruppe wollen die beiden Firmen als neue Aktionäre künftig eine führende Rolle beim weiteren Ausbau des Unternehmens einnehmen, teilten die beiden Unternehmen am Dienstag in separaten Communiqués mit.

Die Nutzer der Well-App könnten bereits heute online Impf- und Arzttermine buchen oder sich mit Ärztinnen und Ärzten austauschen. Diese Angebote sollen nun kontinuierlich ausgebaut werden.

Galenica will dabei konkret die Dienstleistungen von Well mit den eigenen digitalen und stationären Angeboten verbinden. Bei Aevis Victoria wiederum soll Well mit den Gesundheitsangeboten der Aevis-Tochter Swiss Medical Network verknüpft werden.

Über den Kaufpreis der Anteile wurde laut den beiden Communiqués Stillschweigen vereinbart.

Zum Beitrag von Finanz und Wirtschaft

Ein Beitrag von Well-Redaktion

Vom 07.06.2022

Diesen Beitrag teilen

Kategorien

Schlagwörter

Diese Beiträge könnten dich interessieren

Website
So schützt und pflegst du deine Augen richtig – auch in den Ferien

Im Sommer strapazieren Pollenflug, Chlorwasser und Hitze unsere Augen. Zudem kann intensive Sonnenstrahlung die Hornhaut der Augen verbrennen. Worauf musst du achten?

14.06.2022 - Well-Redaktion

Well Case Pressebilder 01
Alles neu macht der Juni – für Well und für mich

Ökosysteme statt Insellösungen. So die Antwort vieler Fachleute auf die Frage, wie wir die Digitalisierung des Gesundheitswesens zum Wohle aller voranbringen können. Wir haben euch gehört und freuen uns, unsere neuen Partner vorzustellen.

13.06.2022 - Alexander Bojer

Bildschirmfoto 2022 05 30 um 13.18.24
Aevis Victoria beteiligt sich an Well

Aevis Victoria und Well treiben die integrierte Gesundheitsversorgung in der Schweiz weiter voran. Well-Nutzerinnen und -Nutzer profitieren neu vom Angebot der von Aevis aufgebauten führenden Privatklinikgruppe von Swiss Medical Network.

13.06.2022 - Well-Redaktion

Bildschirmfoto 2022 05 30 um 12.53.50 e1653908206408
Galenica beteiligt sich an Well

Galenica und Well treiben die integrierte und vernetzte Gesundheitsversorgung in der Schweiz weiter voran. Well-Nutzerinnen und -Nutzer können bereits heute unter anderem online einen Termin in einer Apotheke von Amavita, Coop Vitality oder Sun Store buchen.

13.06.2022 - Well-Redaktion